Herzenslust

Seit 20 Jahren ist Herzenslust das Markenzeichen für Lebensstil-akzeptierende und lustvolle Präventionsarbeit in NRW für Männer in schwulen Lebenszusammenhängen. Das Herzenslust-Team Essen leistet Präventionsarbeit bei schwulen und bisexuellen Männern in der Stadt und engagiert sich bei zahlreichen Vor-Ort-Aktionen. Du findest uns in den Schwulensauna, bei der monatlich stattfindenden Arztsprechstunde oder aber der Youngstars Party. Wir sind bei den diversen Partys, Infoveranstaltungen und auch bei den Straßenfesten in Essen vertreten.

Mittels lustvoller und kreativer Aktionen versuchen wir die Themenbereiche HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen im Sinne von „schwuler Gesundheit“ aufzugreifen und umzusetzen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Herzenslust-Teams treffen sich jeden 1. Montag im Monat von 18 Uhr bis 20 Uhr in der AIDS-Hilfe Essen e.V..

Wenn Du Lust hast, bei uns im Team mitzuarbeiten, dann komm einfach vorbei oder setz Dich im Vorfeld mit uns in Verbindung. Ansprechpartner für das Herzenslust-Team sind Martin Ocepek und Ralf Dierichs. Du erreichst uns unter 0201-105 37-15/ -06 oder per Email an r.dierichs@aidshilfe-essen.de.


Nächste Termine

Abbildung: Logo des MGEPA.

Abbildung: Logo des Schwulen Netzwerk NRW e.V.